Flammkuchen Tradition

dann heißt es im KunstWerk: zusammenrücken!

...und original elsässer Flammkuchen genießen, der damals wie heute in geselliger Runde heiß und knusprig aus der Hand gegessen wird. Dazu ein guter Wein oder auch ein erfrischendes Bier. Diese Tradition wurde bereits vor über 100 Jahren im Elsass geboren. Der dünne Teigfladen, z.B. klassisch belegt mit einer würzigen Creme aus Sauerrahm oder Schmand, Speck und rohen Zwiebeln, findet hier im hohen Norden imm er mehr Anhänger. Diese kulinarische Köstlichkeit von herzhaft bis süß wird bei großer Hitze auf Stein nur kurz gebacken und auf einem Holzbrett bereits in handliche Stücke geschnitten serviert. 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen gesellige Stunden mit Zeit zum Reden, Essen und Trinken.

 

samstags

sonntags und an Feiertagen

ab 13:30 Uhr

geöffnet.

Wochentags auf Anmeldung.

Frühstück, Kaffee oder abends auf ein Glas Wein. Reservieren Sie Ihren Lieblingsplatz

Sie suchen einen netten, ansprechenden Ort für Ihre kleine Feier, zum richtig gemütlichen Frühstücken oder Kaffeetrinken, für einen schönen Abend mit Freunden usw.? Dann schauen Sie sich auf meinen Seiten um und wenn`s Ihnen bei uns gefällt, rufen Sie uns gerne an und reservieren Ihren Termin.

Für Gruppen/Gesellsch. bis ca. 20 Pers. öffnen wir durchgehend gerne auf Anmeldung. Rufen Sie uns an:

0 47 74 - 99 11 01